Jetzt erst recht – Rassisten entgegentreten!

WebSBH Gida meldet sich pünktlich zum Sommerferien-Ende zurück. Mit einer geplanten Kundgebung in Villingen am Sonntag, 13. September, auf dem Latschariplatz, wollen sie erneut ihre rassistische Hetze verbreiten. Nach dem 14. Juni, als SBH Gida zu einer Demonstration aufgerufen hatte, die sie noch vor Beginn absagten, hörte man aufgrund „persönlichen Gründen“ einige Zeit nichts von den Rassisten.

Nun wollen sie wieder auf die Straße gehen, um ein weiteres mal ihre faschistischen Stammtisch-Parolen nach außen zu tragen. Mit Sätzen wie „Liebe Patrioten, passend zu den derzeit stattfindenden Vorfällen melden wir uns zurück!“ laden sie auf ihrer Facebookseite dazu ein, gemeinsam mit den geistigen Brandstiften auf die Straße zu gehen. Hiermit legen sie offen, dass sie sich durch die derweilig zahlreichen rechten Ausschreitungen wie z.B. in der Stadt Heidenau, bestärkt fühlen. Es vergeht fast kein Tag, an dem es keine Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte gibt, wie erst neulich, nicht weit von uns, in Weissach im Tal (Rems-Murr-Kreis).
Gerade deswegen ist es so wichtig den Rechten jetzt entgegenzutreten und ihnen zu zeigen, dass wir für einen solidarischen Umgang mit geflüchteten Menschen sind.

Ergänzend zu der Demonstration „Laut gegen Nazis“ von NoPegida veranstalten wir um 14 Uhr eine Kundgebung mit inhaltlichen Reden und der Möglichkleit des gemeinsamen Austauschs und des Gesprächs.
Im Anschluss an die Kundgebung rufen wir alle dazu auf, sich an den vielfältigen Protesten gegen die Pegida-Kundgebung zu beteiligen.

Kommt am 13. September nach Villingen auf den Latschariplatz, damit wir gemeinsam zeigen können, dass es weder hier noch irgendwo anders Platz für rassistische und faschistische Hetze gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s