Veranstaltung – „Der Dritte Weg“ eine neue faschistische Partei am 31.März

Neuer Wind von Rechts? Dazu findet am 31. März eine Vortragsveranstaltung in VS-Schwenningen statt.

Florian H., aktiv in der antifaschistischen Bewegung berichtet über die Partei „Der Dritte Weg“.

Die Veranstaltung findet am Freitag in den Räumen des Linken Zentrum Mathilde Müller (Jahnstr.47/1 VS-Schwenningen) statt. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Faschisten greifen Missstände, wie Armut und Arbeitslosigkeit, auf. Ihre Lösung: ihre konstruierte „Volksgemeinschaft“, als Sündenböcke präsentieren sie MigrantInnen und Geflüchtete.

Der Aktivist wird auf die Geschichte der jungen Partei, die dahinter stehende Ideologie, den Strukturaufbau und die faschistischen Akteure in der Region eingehen. Außerdem wird er verschiedene Möglichkeiten antifaschistischem Engagement, bezogen auf das Projekt der militanten Rechten, anreißen.

Organisiert werden der Infotisch am 25. März und die Veranstaltung vom Offenen Antifaschistischen Treffen VS zusammen mit der Antifaschistischen Aktion [O] VS.